Perfekt organisieren mit dem A4-Karteisystem von BEYCODENT

Die moderne Zahnarztpraxis perfekt zu organisieren ist ein zentrales Thema des BEYCODENT-VERLAGS. Auch im Fokus der IDS 2015 steht die Integration von digitalem Management und die Archivierung im Zeitalter der EDV. Die universelle Karteimappe im A4-Format ( DIN 821) wird voll den Ansprüchen einer individuell ausgerichteten Zahnarztpraxis gerecht: Konzipiert für einen langjährigen Einsatz bietet die technisch ausgereifte Ausstattung viel Platz für Dokumente im A4-Format, ohne dass diese gefaltet werden. Eine großzügig ausgestattete Innentasche für Schriftgut, Notizen und eventuelle Röntgenaufnahmen macht diese Mappe besonders interessant. Der Platzbedarf für die Karteimappen BEYCODENT A4-Universal kann optimal auf ein Minimum reduziert werden, sodass auch bei beengten Raumverhältnissen genügend Platz in der Rezeption verbleibt. Die Karteimappen in normale Büro-Ordnerschränke zu platzieren, in dem sie einfach vertikal abgestellt werden, praktizieren viele Praxen seit Jahren mit Erfolg. Das ist nur möglich, weil aus den Karteimappen BEYCODENT A4-Universal nichts herausfällt. Diese Vertikal-Ablage ist oft die beste Lösung, weil platzsparend, praktisch und zugleich preisgünstig.Besonders effektiv ist es auch, dass die Karteimappen wahlweise in schönen und handlichen Container-Kästen abgelegt werden können oder auch mit einem Hängestab für die Hängeregistratur versehen werden können.

Zuletzt angesehen